TNL20
Langdrehautomat

  • 20 mm Spindeldurchlass
  • 10.000 min-1 Drehzahl max.
  • 205 mm Z-Weg Langdreher max.

Die neue TRAUB TNL20 - ein extrem leistungsfähiger Langdrehautomat

Produktives Langdrehen und Kurzdrehen für Werkstücke mittlerer und hoher Komplexität von der Stange oder mit integrierter Roboterzelle


Maschinenhighlights TNL20

Ihre Vorteile

  • Simultanbearbeitung mit 2, 3 oder 4 Werkzeugen 

  • Hoher Werkzeugvorrat für eine rüstfreundliche Fertigung

  • einfache Umrüstbarkeit zwischen Lang- und Kurzdrehbetrieb

  • Kurze Werkzeugwechselzeiten durch CNC-Schaltachsen in den Werkzeugrevolvern und Frontapparat

  • Großzügig und prozesssicher ausgelegter Arbeitsraum 

  • Intelligente Automation durch die Integration der Roboterzelle Xcenter


TNL20 im Fokus


Maschinenkonzept & Varianten

Das Maschinenkonzept des Langdrehautomaten TRAUB TNL20 wurde konsequent auf die täglichen Anforderungen der Anwender abgestimmt. So ermöglicht die Kinematik des Langdrehers eine effektive und zeitgleiche Bearbeitung mit zwei, drei oder vier Werkzeugen. Der großzügige und senkrecht gestaltete Arbeitsraum sorgt dabei für die nötigen Freiheitsgrade sowie für eine sehr hohe Prozesssicherheit.

Den entscheidenden Produktivitätsvorteil erzielt der Langdrehautomat mit der außerordentlich hohen Dynamik. Das neu entwickelte Maschinenbett aus Grauguß bildet dabei die Basis für beste schwingungsdämpfende Eigenschaften. Die hohe Steifigkeit und thermische Stabilität gewährleisten darüber hinaus beim Langdrehen und Kurzdrehen eine optimale Werkstückqualität.

TNL20-9

Bei dieser Ausbaustufe des Langdrehautomaten können Sie mit bis zu 3 Werkzeugen zeitgleich und präzise fertigen.

TNL20-11

Inklusive zusätzlichem Frontapparat – mit bis zu 4 Werkzeugen zeitgleich, präzise und noch wirtschaftlicher produzieren


Roboterzelle Xcenter

Die intelligente integrierte Automation für ein Plus an Flexibilität und Wirtschaftlichkeit 

 

Mit der optionalen Roboterzelle Xcenter können Rohteile und/oder Fertigteile schnell, sicher und flexibel zu- und abgeführt werden. Die ergonomisch in den Langdrehautomat integrierte Xcenter  kann während des Rüstvorgangs einfach nach links verschoben werden und erlaubt so einen ungehinderten Zugang zum Arbeitsraum der Maschine. Im Produktionsbetrieb wird die Roboterzelle vor dem Maschinenarbeitsraum fixiert. Der Zugang des Roboters in den Arbeitsraum erfolgt über die Schiebehaube der Maschine, welche sich hinter der Roboterzelle automatisch öffnet. Der 6-Achsen-Roboter ist mit einer integrierten Greifersteuerung, ein Doppelgreifer ist bereits im Standard enthalten, für 6 kg Nutzlast ausgelegt.

Rohlinge und Fertigteile einfach gut handhaben

  • platzsparender Vertikalspeicher mit bis zu 14 Paletten Arbeitsvorrat

  • Palettengröße 400x300 mm, 
    minimale Palettenhöhe 25,4 mm

  • Rohteilenpaletten werden oben geladen, Fertigteilpaletten unten entnommen - ohne Produktionsunterbrechnung

  • Palettenauszug erfolgt durch Roboter

  • einfache Makro-Programmierung 

Mehr Potentiale nutzen

Der Raum über dem Vertikalspeicher kann mühelos für nachgeschaltete Prozesse wie reinigen, messen, entgraten usw. genutzt werden.

Die Vorbereitung zur Integration einer vollautomatischen 3D-Messzelle ist bereits im Standard vorgesehen:

  • Closed-Loop-Prozesssteuerung ist möglich

  • SPC-Teile Ausgabe und NIO-Teile Ausgabe ist vorgesehen


Technische Daten TNL20-9

alle ausklappen
Spindeldurchlass
mm
20
Drehzahl max.
min-1
10.000
Leistung (100% / 40% ED)
kW
3,0 / 5,5
Drehmoment (100% / 40% ED)
Nm
5,73 / 10,5
C-Achse Auflösung
Grad
0,001
Schlittenweg Z (Langdreher / Kurzdreher)
mm
205 / 80
Eilgang Z
m/min
20
Spindeldurchlass
mm
20
Drehzahl max.
min-1
10.000
Leistung (100% / 40% ED)
kW
3,0 / 5,5
Drehmoment (100% / 40% ED)
Nm
5,7 / 10,5
C-Achse Auflösung
Grad
0,001
Schlittenweg X, Eilgang
mm / m/min
235,5 / 20
Schlittenweg Z, Eilgang
mm / m/min
258 / 40
Anzahl Stationen
8
Drehzahl max.
min-1
12.000
Leistung (100% / 40% ED)
kW
1,0 / 2,0
Schlittenweg X, Eilgang
mm / m/min
120 / 20
Schlittenweg Y, Eilgang
mm / m/min
+- 25,4 / 20
Schlittenweg Z, Eilgang
mm / m/min
155 / 40
Anzahl Stationen
8
Drehzahl max.
min-1
12.000
Leistung max.
kW
2
Schlittenweg X, Eilgang
mm / m/min
120 / 21
Schlittenweg Y, Eilgang
mm / m/min
-20/+40 / 21
Schlittenweg Z, Eilgang
mm / m/min
250 / 50
Gewicht
kg
5.000
Anschlusswert
kW
40
iXpanel - i4.0 ready
TRAUB TX8i-s V8

Technische Daten TNL20-11

alle ausklappen
Spindeldurchlass
mm
20
Drehzahl max.
min-1
10.000
Leistung (100% / 40% ED)
kW
3,0 / 5,5
Drehmoment (100% / 40% ED)
Nm
5,7 / 10,5
C-Achse Auflösung
Grad
0,001
Schlittenweg Z (Langdreher / Kurzdreher)
mm
205 / 80
Eilgang Z
m/min
20
Spindeldurchlass
mm
20
Drehzahl max.
min-1
10.000
Leistung (100% / 40% ED)
kW
3,0 / 5,5
Drehmoment (100% / 40% ED)
Nm
5,7 / 10,5
C-Achse Auflösung
Grad
0,001
Schlittenweg X, Eilgang
mm / m/min
210 / 20
Schlittenweg Z, Eilgang
mm / m/min
258 / 40
Anzahl Stationen
8
Drehzahl max.
min-1
12.000
Leistung max.
kW
2,0
Schlittenweg X, Eilgang
mm / m/min
120 / 20
Schlittenweg Y, Eilgang
mm / m/min
+-25,4 / 20
Schlittenweg Z, Eilgang
mm / m/min
205 / 40
Anzahl Stationen
8
Drehzahl max.
min-1
12.000
Leistung max.
kW
2,0
Schlittenweg X, Eilgang
mm / m/min
120 / 20
Schlittenweg Y, Eilgang
mm / m/min
+-25,4 / 20
Schlittenweg Z, Eilgang
mm / m/min
155 / 40
Anzahl Stationen
6
Drehzahl max.
min-1
12.500
Leistung max.
kW
2DS$0
Schlittenweg X, Eilgang
mm / m/min
51 / 20
Schlittenweg Z, Eilgang
mm / m/min
205 / 40
Gewicht
kg
5.400
Anschlusswert
kW
28
iXpanel - i4.0 ready
TRAUB TX8i-s V8

Downloads

pdf
pdf
pdf
pdf
Broschüre

TRAUB TNL20

Langdrehautomat/Kurzdrehautomat
pdf
pdf
pdf
Presseinformation

TRAUB TNL20 - PI

TRAUB TNL20 - Presseinformation

Dieser Langdrehautomat könnte Sie auch interessieren