TNK65
Kurzdrehautomat

  • 65 mm Spindeldurchlass
  • 160 mm Spannfutterdurchmesser
  • 6.000 min-1 Drehzahl max.

Der effiziente CNC-Kurzdrehautomat

Dynamische Steifigkeit und thermische Stabilität für höchste Präzision Ihrer Drehteile.


Maschinenhighlights

Ihre Vorteile

  • Simultanbearbeitung mit bis zu 3 Werkzeugen

  • einfache Umrüstbarkeit und Handhabung durch sehr gute Zugänglichkeit des Arbeitsraumes

  • Prozesssicherheit durch senkrechten und klar strukturierten Arbeitsraum mit großen Verfahrwegen der Achsen und großzügig dimensionierten Werkzeugflugkreisen

  • wirtschaftliche Leistungsdichte aufgrund geringer Aufstellmaße

  • Duale Funktion des unteren X/Z-Schlitten: 
    Werkzeugrevolver und einschwenkbare Gegenspindel für Rückseitenbearbeitung


TNK-Reihe im Fokus


Das Maschinenkonzept

Die Hauptspindel

  • hochdynamische Motorspindel in Synchrontechnik ausgeführt

  • schnelle C-Achs-Positionierung für kurze Stückzeiten

  • die Flüssigkeitskühlung unterstützt die Thermostabilität der Maschine

  • hohe Spindelleistung für ein großes Zerspanvolumen

Der Rückapparat

  • 8 Werkzeugstationen

  • davon 5 angetriebene Werkzeugstationen (12.000 U/min und 6,7 kW)

  • große Verfahrwege der Gegenspindel ermöglichen einen großen Werkzeugvorrat

Werkzeugträger oben

  • 10 Werkzeugstationen

  • leistungsstarke Werkzeugantrieb an allen Stationen

  • große Verfahrwege der Achsen

  • Revolverschaltung ausgeführt als NC-Rundachse (ohne mechanische Verriegelung) ermöglicht beliebige Winkelpositionierung und Span-zu-Spanzeiten von 0,4 s (Station zu Station)

  • einfache Mehrfachbestückung der Werkzeugstationen

Gegenspindel mit unterem Werkzeugräger

  • leistungsstarke Gegenspindel mit großen Verfahrwegen in den Achsen X und Z

  • integrierter Werkzeugrevolver mit 9 Stationen

  • schnelle C-Achs-Positionierung


Dual Drive (Option)

Das Antriebssystem bei dem die Drehzahl des Folgewerkzeugs hauptzeitparallel hochgefahren bzw. abgebremst wird. Moderates Beschleunigen und schonendes Abbremsen sorgen für eine lange Lebensdauer der angetriebenen Werkzeughalter. Das Dual Drive-System ermöglicht einen Werkzeugwechsel von angetriebenem Werkzeug 1 auf Werkzeug 2 in nur 0,4 s Span-zu-Span-Zeit.

Technische Daten

alle ausklappen
Spindeldurchlass
mm
65
Drehzahl max.
min-1
6.000
Leistung (100% / 40% ED)
kW
35
Drehmoment (100% / 40% ED)
Nm
120
C-Achse Auflösung
Grad
0,001
Spindeldurchlass
mm
65
Drehzahl max.
min-1
6.000
Leistung (100% / 40% ED)
kW
12
Drehmoment (100% / 40% ED)
Nm
22,5
Schlittenweg X
mm
140
Schlittenweg Z
mm
300
Ausrüstbar als
Revolver
Anzahl Stationen
10
Drehzahl max.
min-1
12.000
Leistung max.
kW
10
Drehmoment max.
Nm
8
Span-zu-Span-Zeit
s
<0,4
Schlittenweg X, Eilgang
mm / m/min
140 / 30
Schlittenweg Y
mm
± 50 (interpoliert)
Schlittenweg Z, Eilgang
mm / m/min
300 / 50
Ausrüstbar als
Revolver
Anzahl Stationen
9
Drehzahl max.
min-1
12.000
Leistung max.
kW
10
Drehmoment max.
Nm
8
Span-zu-Span-Zeit
s
<0,4
Schlittenweg X, Eilgang
mm / m/min
140 / 30
Schlittenweg Y
mm
± 50 (interporliert)
Schlittenweg Z, Eilgang
mm / m/min
300 / 50
Anzahl Stationen
8 (davon 5 angetrieben)
Drehzahl max.
min-1
12.000
Leistung max.
kW
6,7
Drehmoment max.
Nm
5,3
Gewicht
kg
6.500
Anschlusswert
kW
41
TRAUB TX8i-s
Damit haben Sie ihre Produktion sicher im Griff

Downloads

pdf
pdf
pdf
Broschüre

TRAUB TNK65

Kurzdrehautomat TRAUB TNK65
pdf
Presseinformation
Deutsch

TRAUB TNK65 & TNK42 - PR

TRAUB Automatendrehen - schnell, präzise und effizient.

Diese Drehautomaten könnten Sie auch interessieren