MS22C
Mehrspindeldrehautomat

  • 22 mm Spindeldurchlass
  • 10.000 min-1 Drehzahl max.
  • 15 kW Leistung max.
  • 18 Nm Drehmoment max.

Frontoffener Mehrspindler für Stangendrehteile

Präzision, Schnelligkeit und Flexibilität


Maschinenhighlights

Ihre Vorteile

  • frontoffene Maschine zur Stangenbearbeitung

  • frei zugänglich und damit ausgesprochen bedienerfreundlich

  • hochdynamische Schlitten mit Gleitführung (X-Achse)

  • verschleißfreie Z-Achse, da die Pinolen hydrostatisch gelagert sind

  • äußerst schnelle Synchronspindeln

  • maximal 6 Werkzeuge zur Rückseitenbearbeitung


MS22 im Fokus


Das Kernstück

Maximale Präzision in jeder Lage ermöglicht die kompakte Spindeltrommel durch eine dreiteilige Hirth-Verzahnung. Das Zentralmodul bilden 6 in der Spindeltrommel integrierte luftgekühlte Motorspindeln. Stufenlose Drehzahlregelung, hohe Durchzugskraft, geringe Baugröße, Wartungsfreiheit und moderne Synchrontechnik – das sind Kriterien, an denen Sie einen INDEX CNC-Mehrspindler erkennen.

Unabhängige Drehzahlen

Während der Bearbeitung haben Sie für jede Spindellage und jede Werkzeugschneide stets die optimale Drehzahl, die selbst im Schnitt noch variiert werden kann. Das Ergebnis sind bester Spänebruch, höchste Oberflächengüte, kurze Stückzeiten und längere Werkzeugstandzeiten. Sie können auch Werkstoffe bearbeiten, die bisher für Mehrspindler kaum geeignet waren.

Mehr als nur Drehen

INDEX CNC-Mehrspindler mit angetriebenen Werkzeugen, C-Achse und Y-Achse eröffnen Ihnen völlig neue Möglichkeiten, wie beispielsweise:

- außermittige Bohrungen und Gewinde
- Schrägbohrungen
- Konturfräsen
- Abwälzfräsen
- Mehrkantdrehen

Bearbeitungsmöglichkeiten

Der Arbeitsraum bietet umfangreiche Bearbeitungssituationen pro Spindellage.

Die INDEX-typische Anordnung der Werkzeugträger im Arbeitsraum ohne Schlittenblock erlaubt den Einsatz mehrerer Werkzeuge an jeder Spindel. Die Bearbeitungsmöglichkeit wird somit nur durch den Werkzeughalter bestimmt. Sie können dadurch sämtliche Arbeitsgänge in fast allen Spindellagen frei festlegen. Ein weiterer Vorteil: Sie haben freien Spänefall.

Höchste Produktivität und Wirtschaftlichkeit von Mehrspindlern verbunden mit der Präzision und Flexibilität von CNC-Einspindlern ist die Erfolgsformel des Mehrspindlers MS22C.


Für die unterschiedlichsten Verfahren und für die Komplettbearbeitung

  • elektronisch präzise gekoppelt

  • stabilste Voraussetzungen

  • lagerichtige Verzahnung zu anderen Flächen oder Formelementen

  • beliebiger Winkelversatz programmierbar

  • höhere Werkzeugstandzeiten durch Shiften mit Y-Achse

 

Fräsen

Fräsen mit angetriebenem Werkzeug in folgenden Varianten:

  • Scheibenfräser in Verbindung mit C-Achs-Betrieb (Transmitfunktion)

  • Fingerfräser in Verbindung mit Y-Achs-Betrieb

  • Tauchfräsen

 

Elliptisches Entgraten von Querbohrungen

Gleichförmiges Entgraten (gleichmäßiger Spanabtrag) von Querbohrungen durch Interpolation der C-Achse, X-Achse und Z-Achse mit angetriebenem Werkzeug

 

 


Technische Daten

alle ausklappen
Anzahl max.
6
Spindeldurchlass
mm
22
Drehzahl max.
min-1
10.000
Leistung max.
kW
15
Drehmoment max.
Nm
18
Anzahl max.
2
Spindeldurchlass
mm
22
Drehzahl max.
min-1
10.000
Leistung max.
kW
12
Drehmoment max.
Nm
14
Schlittenweg Z
mm
120
Anzahl Werkzeuge für Rückseitenbearbeitung
3
Anzahl max.
11
Schlittenweg X
mm
62
Schlittenweg Y
mm
± 12
Schlittenweg Z
mm
85
Anzahl max.
2
Schlittenweg X
mm
62
Anzahl Werkzeuge für Rückseitenbearbeitung
3, davon angetrieben 2
Gewicht
kg
5.700
Anschlusswert
kW
62
Xpanel - i4.0 ready
Das innovative Bediensystem für die direkte Kommunikation mit Ihrer Büroorganisation
Multi-Touch Screen
18,5"
INDEX C200 sl
Basis Siemens S840D sl

Downloads

pdf
pdf
pdf
pdf
Broschüre

INDEX MS22

Mehrspindel-Drehautomat MS22

Diese Mehrspindel-Drehmaschinen könnten Sie auch interessieren

Dynamisch und mehrfach leistungsstark