RatioLine R300
Dreh-Fräszentrum

  • 102 mm Spindeldurchlass
  • 3.500 min-1 Drehzahl max.
  • 52 kW Leistung max.
  • 690 Nm Drehmoment max. 

Dreh-Fräszentrum R300 – eine neue Dimension

5-Achs-Fräsen und Drehen in einer neuen Dimension


Maschinenhighlights

Ihre Vorteile

  • Bis zu 140 Werkzeuge (HSK-T63) mit 6 Sekunden Span-zu-Span-Zeit einwechseln - dadurch verkürzte Nebenzeiten an beiden Frässpindeln

  • Zwei vollwertige 5-Achs-Systeme in einem Dreh-Fräszentrum

  • Umfangreiche Automatisierungsmöglichkeiten - angepasst an die individuellen Kundenbedürfnisse

  • X-Verfahrwege von bis zu 780 mm


R300 im Fokus


Das Magazin - Alle Werkzeuge an Bord

Mit bis zu 140 Magazinplätzen können in nur 6 s Span-zu-Span-Zeit an beiden Frässpindeln die Werkzeuge getauscht werden. Für noch mehr Produktivitätsgewinn sorgt die Werkzeugbeladeleiste. Hier können 8 Werkzeuge hauptzeitparallel gewechselt werden.

  • 70/140 Werkzeugplätze (HSK-T63-Aufnahme)

  • Kürzeste Wechselzyklen; Span-zu-Span-Zeit nur 6s

  • Gleichzeitiges und unabhängiges Wechseln an beiden Frässpindeln möglich

  • Hohe Funktionssicherheit durch Standardwerkzeugmagazin in Kettenausführung

Die Motorfrässpindel

95 Nm geballtes Drehmoment

Die Anordnung der Frässpindeln in der Mitte des Maschinenbetts sorgt für eine Krafteinleitung über besonders kurze Hebelarme Das Resultat ist eine hohe Schwingungsdämpfung und damit verlängerte Werkzeugstandzeiten.

 

Der Vorteil für Sie:
Bessere Werkstückqualität und Senkung der Kosten über den gesamten Lebenszyklus der Maschine.


Handhabung

Beladung mit Kurzlader oder Roboter, Handeinlage oder Automatisierung mit vollständiger Integration

W-Verzahnung

Jede Motorfrässpindel ist mit 6 Werkzeugplätzen für feststehende Drehwerkzeuge zur hochproduktiven Zerspanung ausgestattet. Durch die W-Verzahnung kann eine maximale Wiederholgenauigkeit beim Wechsel eines Werkzeughalters gewährleistet werden.



Technische Daten

alle ausklappen
Spindeldurchlass
mm
102
Spannfutterdurchmesser
mm
315
Drehzahl max.
min-1
3.500
Leistung (100% / 40% ED)
kW
47 / 52
Drehmoment (100% / 40% ED)
Nm
450 / 690
C-Achse Auflösung
Grad
0,001
Schlittenweg Z
mm
610
Eilgang Z
m/min
40
Vorschubkraft Z
N
7.000
Spindeldurchlass
mm
102
Spannfutterdurchmesser
mm
315
Drehzahl max.
min-1
3.500
Leistung (100% / 40% ED)
kW
47 / 52
Drehmoment (100% / 40% ED)
Nm
450 / 690
C-Achse Auflösung
Grad
0,001
Schlittenweg X
mm
780
Eilgang X
m/min
40
Vorschubkraft X
N
7.000
Schlittenweg Z
mm
610
Eilgang Z
m/min
40
Vorschubkraft Z
N
7.000
Pinolendurchmesser
mm
240
Schlittenweg X
mm
580 (80 unter Spindelmitte)
Schlittenweg Y
mm
± 140
B-Achse Schwenkwinkel
Grad
270
Pinolendurchmesser
mm
240
Schlittenweg Y
mm
± 140
B-Achse Schwenkwinkel
Grad
270
Werkzeugsystem
HSK-T63 (optional PSC-63)
Drehzahl max.
min-1
9.000
Leistung (100 % ED)
kW
24,5
Drehmoment (100% / 25% ED)
Nm
65 / 95
Feste Werkzeugplätze an MFS
6 x VDI30
Werkzeuglänge max.
mm
300
Werkzeugdurchmesser max.
mm
70 (160 mit Einschränkungen)
Werkzeuggewicht max.
kg
5
Anzahl Stationen
70 (140)
Schlittenweg Z
mm
2.090
Eilgang Z
m/min
60
Werkstücklänge max.
mm
250 (320 Reststücklänge)
Werkstückdurchmesser max.
mm
100
Werkstückgewicht max.
kg
15
Gewicht
kg
ca. 18.500 (exkl. ca 4.200 kg Peripherie)
Anschlusswert
kW
114
Xpanel - i4.0 ready
Das innovative Bediensystem für die direkte Kommunikation mit Ihrer Büroorganisation
Multi-Touch Screen
18,5"
INDEX C200-4D
Basis Siemens S840D powerline

Downloads

pdf
pdf
pdf
Broschüre

INDEX R300

Dreh-Fräszentrum INDEX R300
pdf
pdf
pdf
Broschüre

INDEX R200 & R300 Schleifen

Vertikale und horizontale Dreh-Schleifzentren

Diese Dreh-Fräszentren könnten Sie auch interessieren

Leistungsstark und zukunftssicher